Christian Brückner Liest Rainer Maria Rilke ‎– Die Aufzeichnungen Des Malte Laurids Brigge

Label:
Parlando Edition Christian Brückner ‎– 3-935125-24-0, Norddeutscher Rundfunk ‎– 3-935125-24-0, NDR Kultur ‎– 3-935125-24-0
Format:
7 × CD
Country:
 
Released:
 
Genre:
Style:

Tracklist

1-1 Untitled
1-2 Untitled
1-3 Untitled
1-4 Untitled
1-5 Untitled
1-6 Untitled
1-7 Untitled
1-8 Untitled
1-9 Untitled
2-1 Untitled
2-2 Untitled
2-3 Untitled
2-4 Untitled
2-5 Untitled
2-6 Untitled
2-7 Untitled
3-1 Untitled
3-2 Untitled
3-3 Untitled
3-4 Untitled
3-5 Untitled
3-6 Untitled
3-7 Untitled
4-1 Untitled
4-2 Untitled
4-3 Untitled
4-4 Untitled
4-5 Untitled
4-6 Untitled
4-7 Untitled
4-8 Untitled
4-9 Untitled
5-1 Untitled
5-2 Untitled
5-3 Untitled
5-4 Untitled
5-5 Untitled
5-6 Untitled
5-7 Untitled
5-8 Untitled
6-1 Untitled
6-2 Untitled
6-3 Untitled
6-4 Untitled
6-5 Untitled
6-6 Untitled
6-7 Untitled
6-8 Untitled
7-1 Untitled
7-2 Untitled
7-3 Untitled
7-4 Untitled

Companies, etc.

Credits

Notes

„Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge", der ‚Werther" Rilkes, gehören zu den großen Durchbruchleistungen der modernen Literatur.
Malte Laurids Brigge, ein junger adeliger Däne, der nach dem Tod der Eltern heimat- und besitzlos geworden ist, versucht sich in Paris als Dichter durchzubringen. Die Großstadtwirklichkeit bedrängt ihn. Die Bilder von Armut, Krankheit und Tod erzeugen eine tiefe Daseinsangst. Aus der Konfrontation mit dem Schrecklichen aber erwächst ihm auch die Fähigkeit, es zu beschreiben, zu objektivieren; er „lernt sehen".
Ungekürzte Lesung
7 CDs | Gesamtlänge 480:23
Buchausgabe: Niehans & Rokitansky Verlag, Zürich 1948
www.parlandoverlag.de

CD 1 68:42
CD 2 68:29
CD 3 75:16
CD 4 76:06
CD 5 78:20
CD 6 67:30
CD 7 46:00
Innerhalb des Textes sind nach inhaltlichen Kriterien Anspielpunkte gesetzt.

Christian Brückner
geboren 1943 in Waldenburg/Schlesien. Nach dem Studium der Publizistik, Germanistik und Theaterwissenschaft Engagements an Theatern in Berlin, Klagenfurt, Freiburg/Breisgau und New York City. Seit etwa 1970 kontinuierliche Arbeit in Hörspielen und Fernsehfeatures. Literaturlesungen für alle Sender der ARD und in der Öffentlichkeit. 1990 erhielt er den Adolf Grimme Preis. Er lebt in Berlin und New York City.

Released in two fat boxes with a booklet and a cardboard slipcase.

Barcode and Other Identifiers

  • Barcode: 9 783935 125246
  • Other (ISBN-10): 3-935125-24-0

Reviews