Ernst Jandl ‎– Him Hanflang War Das Wort

Label:
Series:
Format:
CD, Album, Reissue
Country:
Released:
Genre:
Style:

Tracklist

1 Fortschreitende Räude
2 Von Einen Sprachen
3 Von Leuten
4 S----------c----------h
5 Daliegen
6 Jeeeeeeeeeeeee
7 C------h
8 Wir Wollen Wissen Wo Wir Her-
9 Zertretener Mann Blues
10 Henker Messen Schwebende Hemden
11 Im Reich Der Toten
12 Die Morgenfeier
13 Tagenglas
14 Roß Und Reiter
15 Geschlechtsumwandlung
16 Von Lachen
17 Heunt
18 Von Schlafkunst
19 Von Medizinen
20 Von Zeiten
21 Sie Gruben Nach Dem Sarg
22 Wanderung
23 Antipoden
24 Früh In Frühling
25 Sommerlied
26 Der Gewöhnliche Rilke
27 William Wordworth
28 Der Jantel Kommt
29 Im Delikatessenladen
30 An Einem Grenzen
31 Harte Vögel
32 Camping
33 Mal Franz Mal Anna: Drama
34 Von Frauen
35 Klos
36 Die Bearbeitung Der Mütze
37 183 Fahnen Für Rottweil
38 Wohin Und Wie
39 Sehnsucht
40 Portrait Eines Mädchens
41 Amt Mit Schwalben
42 Ein Schneebild
43 Vermessen

Companies, etc.

Credits

Notes

Wenn, wie es heißt, im Anfang das Wort war,
wo ist es dann heute hingekommen?

Es ist flott geworden, es ist flottschsch, es hat die fortschreitende Räude bekommen, sagt Jandl und er spricht eine Stunde lang vor, was mit ihm und dem, wovon es handelt, geschehen ist.
Wie die Sprache die Medizin lernen muß, Fahnen verteilt, den Toten zuhört, neu die Schlafkunst und die Liebe übt, zu den Antipoden geht und zu den Ämtern, sich mit Grenzen bekannt machen muß und mit sich selbst.

Diese Aufnahme wurde von Ernst Jandl 1980 für eine Schallplatte bei Wagenbach gesprochen und 1999 digitalisiert. Die früheste Aufnahme Jandls, aus den Jahren 1968 und 1971, erschien 1998 als CD/MC: Laut und Luise/hosi+anna.

© für die Aufnahmen 1980, 2000 Verlag Klaus Wagenbach

Laufzeit: 51 Minuten

Barcode and Other Identifiers

  • Barcode: 9 783803 140371
  • Matrix / Runout: Panteon 06000AB5
  • Mastering SID Code: none
  • Mould SID Code: none
  • Other (ISBN): 3-8031-4037-4

Reviews