Giovanni Paolo Simonetti

Giovanni Paolo Simonetti

Real Name:
Winfried Michel
Profile:
(* 1948 in Fulda) ist ein deutscher Komponist, Blockflötist und Musikherausgeber.

Winfried Michel studierte Blockflöte bei Ingetraud Drescher und bei Nikolaus Delius an der Hochschule für Musik Freiburg, bei Frans Brüggen legte er das Solistenexamen ab. Michel war Dozent für Blockflöte an der Musikakademie Kassel und bis zu seiner Pensionierung im Juli 2016 an der Staatlichen Hochschule für Musik Münster. Zusätzlich zu seinen eigenen Werken komponierte und veröffentlichte Michel zahlreiche Werke unter dem Pseudonym Giovanni Paolo Simonetti oder Giovanni Paolo Tomesini, die sämtlich im Stil des 17. und frühen 18. Jahrhunderts gehalten sind.[1] Anfang der 1990er-Jahre gelang es ihm, selbst Spezialisten wie H. C. Robbins Landon und Paul Badura-Skoda zu täuschen, als er sechs (selbstkomponierte) Sonaten als wiederentdeckte Werke Joseph Haydns präsentierte.
Sites:
Variations:
[a5962067]

Artist

Giovanni Paolo Simonetti Discography Tracks

Albums

10 018 Simonetti*, Das Ensemble Für Alte Musik Den Haag/Basel Simonetti*, Das Ensemble Für Alte Musik Den Haag/Basel - Die vier Triosonaten op. 5(LP) Swiss Pan 10 018 Switzerland 1982 Sell This Version