Anzeige

Veröffentlichung

Veröffentlichung bearbeiten
Änderungen prüfen
Anzeige
Anzeige

Statistiken

  • Haben:

    24
  • Suchen:

    122
  • Durchschnittl. Bewertung:

    4.67 / 5
  • Bewertungen:

    15
  • Zuletzt verkauft:

  • Niedrigster:

    14,71 $
  • Durchschnitt:

    29,41 $
  • Höchster:

    47,05 $

Videos (2)

Bearbeiten

Lists

Spinner
Anzeige

DefrosterDefroster

Label:
RSM (2) – 82001
Format:
Vinyl, LP, Album, Stereo
Land:
Veröffentlicht:
Genre:

Trackliste

A1Short After Midnight5:42
A2Criminal3:41
A3Bonebreaker4:16
A4N'Goro Goro oder Mords was los im Urwald2:51
B1Barbed wires6:47
B2Life's like a ball6:13
B3Mickey Mouse overdrive4:20
Anzeige

Unternehmen usw.

Mitwirkende (Credits)

Anmerkungen

In dieser 5-köpfigen Besetzung nahm die Band ihr erste Langspielplatte im September 1981 auf. Der Studioinhaber und Unternehmersohn Kurt-Jürgen Monninger aus Donzdorf hatte sich einen Jugendtraum erfüllt und sein eigenes Aufnahmestudio in Geislingen eröffnet, das er „Millenium Tonstudio“ taufte (lat. millenium = Jahrtausend). Um die Akustik des Aufnahmeraumes bis in die letzten Winkel zu testen sowie die allerneuesten, technischen Möglichkeiten der Ton- und Aufnahmetechnik der 80er Jahre auszuprobieren, gab er der jungen, noch studiounerfahrenen Rock-Jazz Formation eine fantastische Gelegenheit. Sie durfte dort zwischen dem 7. September und dem 31. Oktober 1981 sechs ihrer besten Titel - plus das erst im Studio entwickelten Arrangement "N'Goro Goro" - kostenlos einspielen. Der Studiomusiker, der Trompeter Detlef Engelhardt, wurde eingeladen, um den Songs "Barbed wires" und "Mickey Mouse overdrive" den letzten Schliff zu geben. Eine großartige Chance, die damals nur wenigen Bands, die ohne Plattenvertrag ganz am Anfang ihrer Laufbahn standen, vergönnt war.

Barcode und andere Identifikationsmerkmale

  • Rechtegesellschaft: GEMA

Other Versions

Spinner

Recommendations

Spinner

Reviews

Spinner