Ad

Release

Marketplace

4 For Sale from $3.23
Ad
Ad

Statistics

  • Have:90
  • Want:17
  • Avg Rating:3.72 / 5
  • Ratings:18
  • Last Sold:
  • Lowest:$4.19
  • Median:$6.69
  • Highest:$10.74

Videos (1)

Edit

Lists

    Ad

    Tyske LudderBombt Die Mörder?

    Label:KM-Musik – T.O. 125
    Format:
    CD, Album
    Country:Germany
    Released:
    Genre:Electronic
    Style:EBM

    Tracklist

    1Wie Der Stahl Gehärtet Wurde4:51
    2Irrsinnige Vögel5:12
    3An Vorderster Front3:27
    4Erotik Mutanten4:02
    5De Gaulle3:42
    6Kaiser3:55
    7Legaten1:17
    8Flieger4:28
    9Rektal2:52
    10Bartholomäus4:35
    11Zu Viel3:42
    12Energie3:47
    13Blutrausch4:13
    Ad

    Companies, etc.

    Credits

    Barcode and Other Identifiers

    • Barcode: 4 013859 306670
    • Label Code: LC 7859
    • Matrix / Runout (Variant 1): S PANTEON 62 AD6 01
    • Matrix / Runout (Variant 2): PANTEON291FD TO 125
    • Matrix / Runout (Variant 3): PANTEON 62AD6
    • Rights Society: GEMA

    Other Versions (5)View All

    Title (Format)LabelCat#CountryYear
    New Submission
    Bombt Die Mörder? (CD, Album, Promo)KM-MusikT.O.125Germany1994
    New Submission
    Bombt Die Mörder? (CD, Album, Repress)KM-MusikT.O. 125Germany2002
    Recently Edited
    Bombt Die Mörder? (CD, Album, Remastered)Black RainBR 038Germany2006
    New Submission
    Bombt Die Mörder? (18×File, WAV, Album, Remastered)Black RainBR 038Germany2006
    Needs Changes
    Bombt Die Mörder? (18×File, MP3, Album, Remastered)Black RainBR 038Germany2006

    Reviews

    luckje_mj's avatar
    luckje_mj
    Harte, brachiale Texte treffen auf kranke, harte Elektro-Beats. Die elektronischen Rammstein oder die deutschen Die Krupps, so oder so ähnlich würde ich sie betiteln. KMFDM wären vielleicht auch noch ein Vergleich. Damit hätten wir den Musikstil abgehakt. Was noch bleibt sind die Texte. Genau wie bei Rammstein sind die Texte nicht ohne Sinn, was aber eben nicht auf den ersten Blick erkennbar ist. Da wird in "An vorderster Front" gegen den Krieg gesungen, genauso wie in "Flieger" (daher auch der Vermerk "Elektrobands gegen Rassismus" auf der CD). Es werden aber auch gewisse Sexpraktiken beschrieben, nämlich in "Erotik Mutanten" und "Rektal". Historisch wird es in "De Gaulle", "Kaiser" und "Bartholomäus". Was auffällt ist, daß in fast jedem Song Sprachsample benutzt wurden, aber jeweils perfekt in den jeweiligen Song eingearbeitet. Dabei handelt es sich um Filmsample ("Wie der Stahl gehärtet wurde") oder um politische Aussagen ("De Gaulle" und "Blutrausch"). Einziges Manko an der Platte: Die Stimme des Sängers geht einem nach dem achten Song gewaltig auf den Sack, denn so hart kann eigentlich nur Till Lindemann von Rammstein singen und überzeugen. Daran sollte er noch ein bißchen üben.