Aphex Twin ‎– Drukqs

€149.99 + shipping

Add to Cart
Label:
Warp Records ‎– WARPLP92
Format:
4 × Vinyl, 12", Album, 45 RPM, 33 ⅓ RPM
Box Set
Country:
UK
Released:
22 Oct 2001
Genre:
Electronic
Style:
IDM, Drum n Bass, Experimental

Tracklist

A 01 Jynweythek Ylow 2:23
A 02 Vordhosbn 4:51
A 03 Kladfvgbung Micshk 2:06
A 04 Strotha Tynhe 2:12
B 01 Omgyjya Switch7 4:52
B 02 Gwely Mernans 5:08
C 01 Cock/Ver10 5:18
C 02 Bbydhyonchord 2:33
C 03 Orban Eq Trx4 1:35
D 01 Mt Saint Michel Mix+St Michaels Mount 8:10
D 02 Beskhu3epnm 2:10
E 01 Aussois 0:13
E 02 Hy A Scullyas Lyf A Dhagrow 2:14
E 03 Kesson Daslef 1:21
E 04 Avril 14th 2:05
E 05 Gwarek2 6:46
F 01 54 Cymru Beats 6:06
F 02 Btoum-Roumada 1:58
F 03 Lornaderek 0:31
F 04 Penty Harmonium 1:27
F 05 Prep Gwarlek 3b 1:19
F 06 Father 0:57
F 07 Petiatil Cx Htdui 2:11
G 01 Meltphace 6 6:24
G 02 Bit4 0:25
G 03 Taking Control 7:13
G 04 Ruglen Holon 1:49
H 01 Afx237 V7 4:23
H 02 Ziggomatic V17 8:35
H 03 Nanou2 3:25

Companies, etc.

Credits

Notes

Made in England.

Comes in a 12" x 17" box. Pressed on 180 gram vinyl.

Sides A, B, C & D play at 45 RPM.
Sides E, F, G & H play at 33 ⅓ RPM.

Track times are not provided on side D, taken from WARPCD92.

Barcode and Other Identifiers

  • Barcode: 5 021603 092112
  • Label Code: LC02070
  • Matrix / Runout (Side A Runout, Stamped): 08 47254 20 1A1 WARPLP 92
  • Matrix / Runout (Side B Runout, Stamped): 08 47254 20 1B1 WARPLP 92
  • Matrix / Runout (Side C Runout, Stamped): 08 47254 20 1C1 WARPLP 92
  • Matrix / Runout (Side D Runout, Stamped): 08 47254 20 1D1 WARPLP 92
  • Matrix / Runout (Side E Runout, Stamped): 08 47254 20 1E1 WARPLP 92
  • Matrix / Runout (Side F Runout, Stamped): 08 47254 20 1F1 WARPLP 92
  • Matrix / Runout (Side G Runout, Stamped): 08 47254 20 1G1 WARPLP-92
  • Matrix / Runout (Side H Runout, Stamped): 08 47254 20 1H1 WARPLP 92

Seller's Shipping Information

Ships From: Germany
Shipping Info: worldwide shipping.

record & package germany

5 euro 1 - 15 records versichert

record & package europe EU
"registered letter " or
parcel with insurance and tracking number

8 euro = 1 record
12 euro = 2 - 4 records
17 euro = 5 - 20 records

record & package world
"registered letter " or DHL parcel

8 euro = 1 record
12 euro = 2 - 4 records
22 euro = 5 - 9 records
26 euro = 10 records
29 euro = 11-13 records
39 euro = 18 records
46 euro = 19 - 22 records
62 euro = 23 - 45 records
100 euro = 46 - 90 records
130 euro = 91 - 145 records

other quantities or insured shipping - please ask me.

WOC = Writing On Cover,
WOL = Writing On Label,
WLP= White Label Promo,
SOC = Sticker On Cover,
SOL=Sticker On Label,
DH=Drill Hole,
SS= Still Sealed,
PR=Promo,

Negative feedback has a large impact on sales, so please think twice: if something goes wrong with your order just let us know and we'll fix it for you straight away!

__________________________________________
Nachfolgend erhalten Sie Informationen zu:
I. Impressum
II. AGB
III. Kundeninformationen
IV. Widerrufsbelehrung
__________________________________________
I. IMPRESSUM

>>>Anbieter<<<
Stefan Winter
Windscheidstraße 25, 04277 Leipzig
Telefon: 0341 12572117
E-Mail: windy@cubacrew.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE211572484

>>>Hinweis zur Streitschlichtung<<<
1. Die Europäische Kommission stellt gemäß der VERORDNUNG (EU) Nr. 524/2013 eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) unter nachfolgendem Link bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Unsere E-Mail: windy@cubacrew.de
2. Wir sind weder bereit ist noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
__________________________________________
II. AGB - ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1 Geltungsbereich
1.1 Unsere AGB gelten zwischen Ihnen als Käufer und uns als Verkäufer für Geschäfte über discogs.com (nachfolgend „discogs“ bezeichnet), wo ein sog. Internet-Marktplatz unterhalten wird.
1.2 Abweichende AGB unserer Kunden werden nicht anerkannt, auch wenn wir diesen nicht widersprochen haben und die Bestellung annehmen und ausführen.
1.3 Hinweise und Verweise auf gesetzliche Vorschriften haben nur klarstellende Bedeutung und beschränken grundsätzlich nicht deren Anwendbarkeit, soweit sie in den AGB nicht abgeändert oder ausdrücklich ausgeschlossen werden.
1.4 Definition: “Verbraucher” ist nach § 13 BGB jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
1.5.Definition: „Unternehmer“ ist nach § 14 BGB jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Eine rechtsfähige Personengesellschaft ist eine Personengesellschaft, die mit der Fähigkeit ausgestattet ist, Rechte zu erwerben und Verbindlichkeiten einzugehen.

2 Vertragsschluss
2.1 Für den Vertragsabschluss über die von uns auf discogs angebotenen Waren gelten die seitens discogs hierzu festgelegten Nutzungsbestimmungen. Der Vertragsschluss erfolgt entsprechend der Regelungen für die Nutzung des discogs-Markplatzes über die speziellen Angebotsformate – Warenkorbfunktion und „Angebot machen“.
2.2 Warenkorbfunktion: Sie müssen zunächst bei discogs ein Mitgliedskonto eröffnen und sich als Mitglied kostenfrei registrieren. Anschließend können Sie auf der discogs-Website über die Suche, Navigation oder über unsere Profilseite Artikel auswählen. Hierzu legen Sie den gewünschten Artikel durch Klick auf die Schaltfläche „In den Korb“ (“Add to Cart”) in den virtuellen Warenkorb. Sie werden anschließend auf die Warenkorbseite geleitet. In den Warenkorb können beliebig viele Artikel abgelegt werden. In den Warenkorb eingelegte Artikel können über das „Papierkorbsymbol“ einzeln bzw. den Button „Warenkorb löschen“ insgesamt gelöscht werden. Wenn Sie mit der Artikelauswahl fertig sind, können Sie auf der Warenkorbseite, auf welcher die Bestellinformationen angezeigt werden, den Bestellprozess abschließen. Hierzu müssen Sie das Feld „Ich stimme den Bestellbedingungen und den Verkäuferbedingungen zu“ abhaken und die Schaltfläche „Bestellung aufgeben“ (“Place Order”) klicken. Damit geben Sie eine verbindliche Erklärung zum Kauf ab, womit der Kaufvertrag unmittelbar geschlossen wird. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail hierüber.
2.3 „Angebot machen“ („Make An Offer“): Bei einigen Artikel besteht ggf. die Möglichkeit über ausgewiesene Artikel selbst einen Kaufpreis anbieten, zu welchem Sie den Artikel erwerben wollen. Hierzu klicken Sie auf die Schaltfläche „Angebot machen“ („Make An Offer“). Anschließend füllen Sie das erscheinende Formular aus und geben den von Ihnen vorgeschlagenen Kaufpreis ein. Durch anschließendem Klick auf die Schaltfläche „Angebot abschicken“ ("Submit Offer") geben Sie ein verbindliches Angebot zu dem von Ihnen benannten Kaufpreis ab. Wir haben im Anschluss die Möglichkeit, Ihr Angebot innerhalb von 5 Tagen anzunehmen oder abzulehnen. Sollte Ihr Angebot innerhalb dieser Zeit nicht angenommen werden, können Sie kein erneutes Angebot für diesen Artikel abgeben. Sie haben nur eine Gelegenheit, ein Angebot für einen Artikel abzugeben. Wenn wir Ihr Angebot innerhalb von 5 Tagen annehmen, wird der Kaufvertrag durch unsere Annahmeerklärung geschlossen.
2.4 Nähere englischsprachige Ausführungen zum Kaufprozess finden Sie ergänzend unter: https://support.discogs.com/en/support/solutions/13000001142
2.5 Die Korrespondenz erfolgt unter Nutzung der von discogs bereitgestellten Dienste sowie vorzugsweise per E-Mail.

3 Preise
3.1 Unsere Preise sind Endpreise einschließlich weiterer Preisbestandteile.
3.2 Gegebenenfalls kommen die in unseren Angeboten ausgewiesenen Liefer- und Versandkosten hinzu.

4 Zahlung
4.1 Die Zahlungsmöglichkeiten werden auf der Artikelseite unserer Angebote bei discogs mitgeteilt.
4.2 Der Kaufpreis wird bei Vorauskasse per Überweisung sofort nach Vertragsschluss zur Zahlung fällig, sofern kein abweichender Fälligkeitstermin von uns benannt wird. Im Fall von Barzahlung wird der Kaufpreis im Zeitpunkt der Warenübergabe im Rahmen der Selbstabholung zur Zahlung fällig.
4.3 Bei Nutzung des Zahlungsmöglichkeit "PayPal" erfolgt die Abwicklung des Zahlungsprozesses über den Dienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, welche unter nachfolgenden Link abrufbar sind: https://www.PayPal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full.

5 Lieferung
5.1 Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen bei discogs hinterlegten bzw. im Fall der Bezahlung über PayPal dort angegebenen Lieferanschrift. Soweit im Angebot angegeben („Selbstabholung“), kann die Ware nach vorheriger Terminabsprache in dem von uns benannten Lager bzw. unseren Geschäftsräumen zu den üblichen Geschäftszeiten auch bei uns abgeholt werden.
5.2 Sofern die Lieferung Ihnen nicht zugestellt werden kann, haben Sie uns die dadurch entstehenden Kosten zu ersetzen. Dies gilt nicht, sofern Sie die gescheiterte Zustellung nicht zu vertreten haben oder das Widerrufsrecht ausüben.

6 Eigentumsvorbehalt
Die von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7 Gewährleistung
7.1 Bei Mangelhaftigkeit unserer Ware stehen Ihnen die gesetzlichen Rechte unter nachfolgender Maßgabe zu.
7.2 Verjährungsfrist
Für Verbraucher gilt: Die Verjährungsfrist für Ansprüche aus Mangelhaftigkeit unserer Ware beträgt bei Neuware zwei Jahre und bei Gebrauchtwaren ein Jahr jeweils ab Ablieferung.
Für Unternehmer gilt: Die Verjährungsfrist für Neuware beträgt ein Jahr ab Gefahrenübergang; bei Gebrauchtwaren wird die Gewährleistung ausgeschlossen.
Abweichend hiervon gelten für Haftungsansprüche bei Mängeln der Kaufsache (§ 437 Nr. 3 BGB) die gesetzlichen Verjährungsfristen im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit oder bei schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie wenn wir einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine Beschaffenheitsgarantie abgegeben haben. Unberührt bleiben auch die gesetzlichen Sonderregelungen für dingliche Herausgabeansprüche Dritter (§ 438 Abs. 1 Nr. 1 BGB), für Bauwerke und Baustoffe (§ 438 Abs. 1 Nr. 2 BGB), für Bauwerke oder Werk, dessen Erfolg in der Erbringung von Planungs- oder Überwachungsleistungen hierfür besteht (§ 634a Abs. 1 Nr. 2 BGB) sowie für den Lieferantenregress bei Endlieferung der Ware an einen Verbraucher (§§ 478, 479 BGB).

8 Unsere Haftung
8.1 Wir haften für Schäden gleich aus welchem Rechtsgrund für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit als auch wegen der schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit unbeschränkt.
8.2 Soweit wir einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine Beschaffenheitsgarantie abgegeben haben, haften wir ebenfalls unbeschränkt.
8.3 Des Weiteren haften wir für Schäden gleich aus welchem Rechtsgrund wegen schuldhafter Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten, deren Einhaltung für die ordnungsgemäße Durchführung und Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (sog. Kardinalpflichten). Dabei ist unsere Haftung bei leichter Fahrlässigkeit auf die vertragstypischen und vorhersehbaren Schäden beschränkt.
8.4 Die vorgenannten Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen.
8.5 Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

9 Rechtswahl, Gerichtsstand und Vertragssprache
9.1 Auf das Verhältnis zwischen uns und dem Kunden findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Dies gilt nicht, wenn internationale Übereinkommen zwingend etwas anderes vorschreiben oder der Schutz durch das zwingende Recht des Mitgliedstaats der EU, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, beeinträchtigt werden würde.
9.2 Die Vertragssprache ist Deutsch.

__________________________________________
III. KUNDENINFORMATIONEN
Nachfolgend wird den gesetzlichen Informationspflichten bei Fernabsatzverträgen gemäß §246 EGBG nachgekommen.

>>>Identität des Verkäufers<<<
Stefan Winter
Windscheidstraße 25, 04277 Leipzig
Telefon: 0341 12572117
E-Mail: windy@cubacrew.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE211572484

>>>Wesentliche Merkmalen unserer Ware oder Dienstleistung<<<
Die wesentlichen Merkmale der Ware ergeben sich aus der jeweiligen von uns auf discogs eingestellten Produktbeschreibung.

>>>Zustandekommen des Vertrages und technische Schritte, die zum Vertragsschluss führen<<<
Der Vertragsabschluss und die einzelnen technischen Schritte hierzu sind unter Abschnitt 2 unserer AGB dargestellt.

>>>Technische Mittel zur Erkennung und Berichtigung von Eingabefehlern<<<
Vor verbindlicher Abgabe seiner Vertragserklärung können Sie Ihre Eingaben in den Eingabefeldern über die seitens discogs bereitgestellten technischen Möglichkeiten und unter Einsatz der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Getätigte Eingaben werden vor Abschluss auf einer Bestätigungsseite nochmals zur Überprüfung angezeigt. Korrekturen können Sie dann nach Zurücknavigieren auf die Ausgangsseite mittels der üblichen Browserfunktion dort vornehmen. In den Warenkorb eingelegte Artikel können über das „Papierkorbsymbol“ einzeln bzw. den Button „Warenkorb löschen“ insgesamt gelöscht werden.

>>>Speicherung des Vertragstextes<<<
Nach Vertragsschluss wird Ihnen der Vertragstext nebst AGB und Kundeninformationen nach Vertragsschluss zugeschickt. Eine darüberhinausgehende Speicherung des Vertragstextes zu Ihrer Bestellung und Zugänglichmachung erfolgt durch uns nicht.

>>>Für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen<<<
Für den Vertragsschluss steht die deutsche Sprache zur Verfügung. Die Versandbedingungen werden Englisch dargeboten.

>>>Widerrufsrecht<<<
Die Belehrung über das Verbrauchern zustehende Widerrufsrecht erfolgt unter Abschnitt IV Widerrufsbelehrung.

>>>Verhaltenskodizes, denen wir uns unterworfen haben<<<
Wir haben uns keinen Verhaltenskodex unterworfen

>>>Hinweis zur Datenverarbeitung<<<
1. Die uns übermittelten personenbezogene Daten werden zur Auftragsbearbeitung und Vertragsabwicklung unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen erhoben, gespeichert und ggf. soweit erforderlich an Dritte (wie z.B. das beauftragte Transportunternehmen und Kreditinstitut) weitergegeben. Eine Weitergabe kann auch erfolgen, wenn wir auf Anforderung einer staatlichen Einrichtung im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder auf Grund einer gerichtlichen Entscheidung hierzu verpflichtet sind oder die Weitergabe zur Durchsetzung unserer Rechte bei Missbrauch und Geltendmachung von Forderungen dient.
2. Wir speichern die Daten des Kunden bis zum Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen, wobei die Daten für andere Verwendungszwecke gesperrt sind. Anschließend werden die Daten gelöscht, sofern keine Einwilligung zur weiteren Verwendung vorliegt.
3. Im Fall der Zahlung mittels des Zahlungsdienstleister PayPal (einschließlich Zahlung mit, Kreditkarte, Lastschrift, „Kauf auf Rechnung“ über PayPal) werden Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal"), weitergegeben. PayPal behält sich hinsichtlich der angebotenen Zahlungsmethoden eine Bonitätsauskunft vor, wobei das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit seitens PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode verwendet wird. Dabei kann die Bonitätsauskunft Wahrscheinlichkeitswerte (sog. Score-Werte) enthalten. Das Einfließen der Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft findet seine Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. Auch Anschriftendaten fließen in die Berechnung der Score-Werte ein. Weitere und nähere Informationen zum Datenschutz können Sie der Datenschutzerklärung von PayPal entnehmen.
4. Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie können sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unentgeltlich an uns wenden.
__________________________________________
IV. WIDERRUFSBELEHRUNG
————
Widerrufsrecht
————
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Stefan Winter, Windscheidstraße 25, 04277 Leipzig, Telefon: 0341 12572117, E-Mail: windy@cubacrew.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

————
Hinweis auf Nichtbestehen bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts
————
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei
- Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

————
Muster-Widerrufsformular
————
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An: Stefan Winter, Windscheidstraße 25, 04277 Leipzig, E-Mail: windy@cubacrew.de

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum
__________

(*) Unzutreffendes streichen.
Über das Widerrufsrecht werden Sie in der Widerrufsbelehrung samt Muster-Widerrufsformular informiert, welche Sie auf unserer Profilseite und auf der Warenkorbseite unter dem Link „Verkäuferbedingungen“ finden können. Das Muster-Widerrufsformular können Sie verwenden, müssen es aber nicht. können. Die Widerrufsbelehrung samt Muster-Widerrufsformular erhalten Sie nach Vertragsschluss in Textform per E-Mail unmittelbar zugesandt.

Recommended from this seller

€149.99 + shipping

Add to Cart