Curse
Entwicklungshilfe
Feuerwasser LP
(2000)

"...Ich weiß nicht, wo ich beginnen soll mich zu finden im Dunkeln, im Dschungel von meinem eigenen Geiste wo Stimmen munkeln. Speicher Infos in Akten, sortierte Daten und Fakten, die Wissen entfachen, doch irgendwie trotzdem nicht glücklich machen. Füll' Wissenslücken mit Sachen, die die Meisten nicht kennen, was es erschwert mich, auf normalen Wellenlängen zu verständigen. Ständig in Turbulenzen an den geistigen Grenzen, will zuviel und tu zu wenig für die echten Essenzen. Muß erkennen, was es heißt, auch mit dem Herzen zu denken, Gedanken zu lenken, auf das sie mich mit Freude beschenken. Beschränken auf das Wesentliche: meines Wesens Mitte, verstehen der Stimme, die irgendwo sein muß in meiner Stille. Doch glaub' ich hab mich selbst verloren, meine Verbindung zum Göttlichen nicht gefunden, bin analytisch geworden. Zuviel in Worten, zuwenig in Gefühlen erwartet, weiß ich zwar alles über Prana, doch spüren kann ich nur Atem. Ich glaub', ich lieg' im heiligen Krieg mit mir selbst, und ich hoffe, daß das Geistige siegt, daß mein Haß meiner Liebe, Zweifel Weisheit erliegt..."

Stieber Twins
Fenster zum Hof
Fenster zum Hof LP
(1994)

"...Denn es geht nicht um Hip-Kleidung, Hop-Konsum, der Kaufmonsum zerstört mein Hip Hop-Heiligtum. Modeboom, ich dreh' mich um und verstumm'. Welch Szenarium, welch Spektakulum! Mir wird's zu dumm, zurück zum Minimum, sei 's drum, ich bild' mir meine eigene Meinung, schwätz' nicht dumm rum. Was zählt ist nicht nur die Leistung, TPM heisst mein Forum, Style ist die Neigung..."

Curse
Licht und Schatten
Feuerwasser LP
(2000)

"...Leere Versprechen mit Worten, die den Geist zerbrechen, verflechten Lügen in Lyrik: Verbal Verbrechen. Frei von Strafverfolgung durch Staat und Ordnung, Rohstoffversorgung ist brisanter als Kinder-Ermordung!? Mental-Versorgung ist nebensächlich, Hauptsache, Geld vermehrt sich, täglich, unersättlich. Menschen unverbesserlich, denken besser nicht, Gehirne schalten aus im zugedrogten Endlos-Leerlauf. Kaufzufriedenheit, Luxus Scheiß liegt bereit, entführt die Menschheit in Bedeutungslosigkeit. Zu breit zum gehen, zu blind zum sehen, Fernsehszene ersetzen Reden und selbst verstehen. Probleme abgehakt und nie wieder nachgefragt, 4 Tage Streik - jedoch am 5ten Tag abgesagt. Kein Dach und keine Arbeit, von der wird nur gelabert. Brotlos und Tod, Existenz trostlos..."

Main Concept
Tricknology
Equilibrium LP
(2005)

"...bin am Goethe-Platz geboren, doch nicht genetisch germanisch, liebe meine Stadt, doch für den Staat empfind ich gar nichts, liegt daran, dass ich Herrschaft nicht akzeptiere, ein Führer nicht existiert der mich repräsentiert, an diesem miesen Spiel um Macht und Geld bin ich nicht interessiert, weil nur der gierigste gewinnt und das heißt wir verlieren, Demokratie fällt mir ein wie ein Scheinbegriff, Opium fürs Volk, von dem es übers Fernsehen reichlich gibt, ich frag mich, wer bezweifelts wies eigentlich ist? Nicht das Volk regiert, es wird regiert, von dem der hinterm Schreibtisch sitzt. Aber das Volk ist frei, zumindest solls so sein, Grundrecht und so zwar nicht in Gegenwart der Polizei, dafür entscheidet es wo es kauft, wohin es in Urlaub reist, sogar wer das Land regiert, wer von zwei Volksparteien, ich kann nur wählen wer mir weniger stinkt, geb ihm meine Stimme, damit nicht sein Gegner gewinnt, was bedeutet die Wahl schon, ich kann nur sagen 'Fallatum', Politik steht schon fest, wir bestimmen nur ihren Pfad..."

Nemo
Systemanalyse
Abfall LP
(2004)

"...Das einzige was man in der Schule lernt ist sich zu unterwerfen
In Ärsche zu kriechen und eines Tages traurig zu sterben
Das erdulden von Schmerzen, das Missachten der Stimme des Herzens
Sein wahres Gesicht gut hinter Masken zu verbergen

Sollte ich mal Kinder haben werde ich sie bewahren
Vor der Gleichschaltung des Staates und dem kollektiven Wahn
Der schiefen Bahn, ein natürlicher Protest
auf ein groteskes System das jeden mit uns so stresst

Bis zuletzt der Hilfeschrei der Seele völlig verstummt
Schweigender Mund, die Finger wund vom schreiben
Sie unterweisen uns in Akzeptanz von Unterdrückung
Bis wir so werden wie sie und dann heißt es herzlichen Glückwunsch

Ich seh die grauen Herren ausschwärmen
Diebe der Liebe schon in der Wiege von Gaunern und Blutsaugern beraubt
Der Zauber geklaut was die Trauer erbaut
Bis die Aura verstaubt bei Kälte die zu schaudern erlaubt

[...]

Falsche Prioritäten leiten mein Leben stehlen die Zeit
Vermeiden den der Wege nach denen mein wahres Wesen schreit
Mein Streben bleibt, eine Ewigkeit ist schon verstrichen
Menschen leben meist als wären sie unsterbliche Geschichten
Haben nach Sternen nie gegriffen, vermissen nicht das lernen von ehrlichen Wissen
Was mich in die Ferne blicken lässt

Zum Horizont, wie Zionische Sklaven mit chronischen Schaben und Narben
Durch hartes schlagen und tragen von schweren Lasten
Die nur die aller stärksten verkraften
Und die ihr Schwert aus dem Schaft ziehen um die Herrscher zu entmachten

Den Kerker verlassen der uns hier gefangen hält
In einer Kranken Welt die irgendwann in sich zusammenfällt
Nach langem wanken schellt Trümmer auf den Boden der Realität
Die Illusion war verlogen es ist schon derartig spät

Dass das Fernsehgerät die Massen an den Sessel fesselt
Wie gelähmt, die Mentalität wird von dem Sender gesäht
Die Matrix in den Kopf gebannt, der Starrsinn in das Land gesannt
Der Wahnwitz und der Größenwahn, die Saat ist auch in meinem Verstand

Gratis in deinem Programm, die Basis für den Untergang
Oft hab ich das Gefühl die Arktis ist mein Heimatland
Neben Touri-Bungalows kratzen die Kids am Hungertod ab
Deutschland hat bloß Kohle für neue Panzer und Leutnants

Viele zünden sich nen Joint an, glauben sich zu befreien
Kurzzeitig Scheuklappen abwerfen, erstens laufen sie im Kreis
Zweitens verkaufen sie sich an den Feind denn
Drogenmafia und der Staat sind beide nur Teile von nur einem Apparat

Egal welches System wir werden stets beherrscht von denen
Die im Sessel lehnen, ihr Ego pflegen, ganz egal ob Demokratie
Oder Monarchie, die Maschinerie im Kampf gegen meinen Widerstand
Mal sehen ob ich entfliehen kann, dem Platz am Fließband
Nemo – Ich erkenne mein Ego als Leblose Deko und werde zum Niemand..."

Recent Activity
added Redman - Dare Iz A Darkside to their wantlist. over 2 years ago
added Square One (2) - State Of The Art to their wantlist. over 2 years ago
submitted Square One (2) - walk of life THE INSTRUMENTALS. over 2 years ago
added Square One (2) - State Of The Art to their wantlist. over 2 years ago
added Erlend Øye - Legao to their wantlist. over 2 years ago
added Made in M & Juan RIOS - Sumergido to their wantlist. over 2 years ago
added Cráneo* & Made In M - Dalsy to their wantlist. over 2 years ago
added Sound Providers - Looking Backwards: 2001-1998 to their wantlist. over 2 years ago
added Surreal (6) & The Sound Providers* - True Indeed to their wantlist. over 2 years ago
added Sound Providers - An Evening With The Sound Providers to their wantlist. over 2 years ago
added AzudemSK - Titel Thesen Temperamente to their wantlist. over 2 years ago
added Zudo & Truffel The Phunky Phaqir - A Jam In The Rough to their wantlist. over 2 years ago
added The Coup - Not Yet Free to their wantlist. over 2 years ago
added The Funk League - Funky As Usual to their wantlist. over 2 years ago
added Ms. Dynamite - A Little Deeper to their wantlist. over 2 years ago
added Tryo - Mamagubida to their wantlist. over 2 years ago
added Tryo - Faut qu'ils s'activent to their wantlist. over 2 years ago
added Gentleman And Far East Band - Live to their wantlist. over 2 years ago
added Tufu - Hässlon to their wantlist. over 2 years ago
added Thelonious Monk - Underground to their wantlist. over 2 years ago
added dude26 - Zimmer 26 to their wantlist. over 3 years ago
added Fatoni & Edgar Wasser - Nocebo to their wantlist. over 3 years ago
added Fatoni & Edgar Wasser - Nocebo to their wantlist. over 3 years ago
added Various - Blue Note's Sidetracks Vol. 6 - Mad About Blue to their wantlist. over 3 years ago
added Various - Blue Note's Sidetracks Vol. 4 - Caliente! to their wantlist. over 3 years ago
added Various - Blue Note's Sidetracks Vol. 1 to their wantlist. over 3 years ago
added Various - Blue Note's Sidetracks Vol. 3 - Into Blue to their wantlist. over 3 years ago
added Various - Blue Note's Sidetracks Vol 2 - A Warm Blue Note Session to their wantlist. over 3 years ago
added Lefto & Krewcial - Blue Note's Sidetracks Vol. 5 - Out Of The Blue to their wantlist. over 3 years ago
added Third World - Journey To Addis to their wantlist. over 3 years ago
added Third World - 96° In The Shade to their wantlist. over 3 years ago
added Third World - 96° In The Shade to their wantlist. over 3 years ago
added Various - Sicher Gibt Es Bessere Zeiten, Doch Diese War Die Unsere to their wantlist. over 3 years ago
added Till Brönner - Blue Eyed Soul to their wantlist. over 3 years ago
added Sendemast - State Of Flavour to their wantlist. over 3 years ago
added MC Rene & Carl Crinx* - Renessance to their wantlist. over 3 years ago
added Absolute Beginner - Gotting to their wantlist. over 3 years ago
added Main Concept - So Hat Das Volk Den Verstand Verloren... / Auf Der Jagd to their wantlist. over 3 years ago
added Main Concept - Münchmob EP to their wantlist. over 3 years ago
added Various - Hamburg City Heftig Volume Two Live Compilation to their wantlist. over 3 years ago
added Kamilion* / David Pe* / Chrome* / Explizit* - Battle Chaser Vol. 1 to their wantlist. over 3 years ago
added Aphroe - 90 to their wantlist. over 3 years ago
added Creutzfeld & Jakob - Gottes Werk Und Creutzfelds Beitrag to their wantlist. over 3 years ago
added Too Strong - Dreamachine to their wantlist. over 3 years ago
added Too Strong - Royal TS to their wantlist. over 3 years ago
added Too Strong - Die Drei Vonne Funkstelle to their wantlist. over 3 years ago
added KRS-One - I Got Next to their wantlist. over 3 years ago
added KRS-ONE - Return Of The Boom Bap to their wantlist. over 3 years ago
added Alice Russell - My Favourite Letters to their wantlist. over 3 years ago
added Lords Of The Underground - Keepers Of The Funk to their wantlist. over 3 years ago